Mini Black Powder Pen Cannon - Gunook - 2020 - How ToDo Well

Mini Black Powder Pen Cannon - Gunook - 2020 - How ToDo Well

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

Eine Menge Leute haben Instruktionen veröffentlicht, wie man "einfache" Schwarzpulverkanonen herstellt, und verstehen Sie mich nicht falsch, sie sind einige großartige Instruktionen, jedoch hat nicht jeder Zugang zu den Rohmaterialien und Werkzeugen. Deshalb präsentiere ich Ihnen hier ein sehr einfaches Design für eine Mini-Schwarzpulver-Stiftkanone, die IST-Alltagsmaterialien verwendet. Denken Sie daran, sicher zu sein und vor allem Spaß zu haben.
WARNUNGWARNUNGWARNUNGWARNUNGWARNUNGWARNUNGWARNUNGWARNUNGWARNUNGWARNUNGWARNUNGWARNUNGWARNUNG
KUNSTSTOFF IST NICHT DAS STÄRKSTE MATERIAL, UM EINE KANONE AUSZUBILDEN, UND WENN SIE EINE IMPROPERIERTE RÜCKSEITE BILDEN, KANN DIE RÜCKSEITE DER KANONE EXPLODIEREN. BITTE MIT VORSICHT VERWENDEN, NUR KLEINE PULVERMENGEN VERWENDEN UND RICHTIGE SCHUTZMASSNAHMEN UND EINEN ZIEGELSTEIN ODER EINE WAND UM DIE KANONE WÄHREND DER ERSTEN FEUERUNG VERWENDEN.

Zubehör:

Schritt 1: Materialien

Wie ich bereits sagte, sind die einzigen benötigten Materialien unglaublich leicht zu finden und die Kanone selbst ist sehr einfach zu konstruieren.
Materialien:
1. Bic Pen
2. leichter
3. Kleines scharfes Metallwerkzeug mit kleinem Durchmesser zum Ausstanzen des Sicherungslochs wie das unten abgebildete rote, aber eine Büroklammer funktioniert genauso gut
4. Ein kleines Messer, um den Kunststoff zu formen, wenn er zu heiß ist, um ihn zu berühren
5. ein kleiner dünner Stift, der zu Messzwecken verwendet werden soll. Stellen Sie sicher, dass er in den Stift passt und länger als die Gesamtlänge des Stifts ist.

Schritt 2: Versiegeln des Stifts

1. Zerlegen Sie zunächst den Stift. Entfernen Sie die Kappe, die Tinte und das Ende, an dem die Kappe befestigt ist. Lassen Sie die Endkappe auf der anderen Seite an Ort und Stelle, es hilft später.
2. Beginnen Sie, indem Sie das Ende des Stifts mit noch aufgesetzter Endkappe erwärmen und die Flamme einige Zentimeter von der Stelle aus fokussieren, an der die Endkappe im Inneren des Stifts endet. Halten Sie die Flamme unter dem Kugelschreiber niedrig genug, damit sie nicht in Brand gerät. Dies ist zwar nicht das Ende der Welt, aber es werden böse Gase freigesetzt, wenn der Kunststoff brennt, anstatt zu schmelzen.
3. Sobald der Kunststoff stark erhitzt ist und verformbar aussieht, fassen Sie vorsichtig das Ende des Stifts und drehen Sie ihn langsam, während Sie ihn in das Gehäuse des Stifts drücken. dreh dich weiter. Jetzt können Sie entweder das Ende ganz abdrehen und das Ende flachdrücken, wie ich es getan habe, oder Sie können das Ende einfach so weit abdrehen, dass es abgedichtet und dennoch am Stift befestigt ist. Sie haben die Wahl, da ich mir nicht sicher bin, was stärker ist.

Schritt 3: Messen des Sicherungslochs

Dazu benötigen Sie einen langen, dünnen Stab. Legen Sie es in die Röhre und markieren Sie den Punkt, an dem es nicht weiter gehen kann. Richten Sie nun den Stift gegen den Stift aus und richten Sie die Markierung mit dem offenen Ende des Stifts aus und markieren Sie den Punkt, an dem das andere Ende des Stifts auf den Stift trifft. Etwa ein oder zwei Millimeter vor diesem Punkt wird das Sicherungsloch angebracht.

Schritt 4: Das Sicherungsloch herstellen

Nehmen Sie Ihr Feuerzeug wieder und erhitzen Sie das Ende Ihrer Büroklammer oder den dünnen Metallgegenstand, mit dem Sie das Loch bohren. Achten Sie darauf, nicht durch die gegenüberliegende Seite des Stifts zu stechen, und achten Sie nur auf Büroklammern, da diese dazu neigen, sich zu erwärmen und Ihre Hand zu verbrennen.

Schritt 5: Überprüfen der Sicherungsgröße

Überprüfen Sie die Größe des Sicherungslochs, indem Sie eine der verwendeten Sicherungen einsetzen.