Mini Caddyshack - Gunook - 2020 - How ToDo Well

Mini Caddyshack - Gunook - 2020 - How ToDo Well

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

Caddyshack gemischt mit Minigolf war mein Thema für dieses Kostüm. Ich brauchte ein paar Wochen, um daran zu arbeiten, wenn ich normalerweise spät in der Garage war. Ich habe viele verschiedene Tools verwendet, um dieses Projekt abzuschließen, und es gibt eine Million Möglichkeiten, um so etwas zu tun. Seien Sie sicher, haben Sie Spaß und probieren Sie es selbst aus. Ich hoffe, es gefällt Ihnen!

Verwendete Materialien

1. 1 4 x 8 Blatt 1/2-Zoll-Sperrholz

2. 7 8ft lange 2x4 Sparbolzen

3. 4 Lenkrollen

4. Fallrohr oder ähnliches, damit die Kugel zurückkehrt

5. Verschiedene Schaumstücke, um die Bank zu schaffen

6. Ein kleiner Motor, der mit einer 12-Volt-Batterie betrieben wird, um die Windmühle anzutreiben

7. Reostat zum Verlangsamen der Motordrehzahl

8. Milchkännchen für den Kugeleimer

9. Indoor Outdoor Teppich

10. Tanzen Gopher

11. Schrauben, Kleber, Heftklammern

12. Acrylfarbe für die Schilder

13. Verschiedene Sperrholzteile zum Bau von Windmühlen und Schildern

14. Konstruktionskleber

15. Heftklammern, Schrauben, Nägel

16. Kabel, Kabeladapter usw

17. 12 Volt Batterie

Zubehör:

Schritt 1: Gebäude Rahmen und Deck

Ich zeichnete eine Form, die ich mochte, auf mein Sperrholz und schnitt sie mit einer Stichsäge aus, die mein Putting Green sein wird. Hier gibt es kein Richtig oder Falsch. Ich habe Bilder von Minigolfplätzen bei Google nachgeschlagen und bin von dort aus weitergegangen. Dies kann so groß oder so klein sein, wie Sie möchten, je nachdem, was Sie auf das "Grün" setzen möchten und wo Sie es tragen werden. Als nächstes habe ich einen Rahmen aus 2x4s gemacht, um das Deck daran zu befestigen. Die Größe des Rahmens hängt von der Größe Ihres Decks ab, aber ich würde es so breit wie möglich machen, ohne über das Deck hinauszustehen. Mein Rahmen ist 2,5 Fuß breit und 6 Fuß lang. Sie müssen sich entscheiden, wie hoch Ihr Deck sein soll, da Sie oben Löcher bohren, durch die Ihre Füße gleiten können, damit Sie eine zwergartige Größe haben. Ich wusste, dass meine Rollen 5 Zoll groß waren und ich wollte, dass sie ca. 20 Zoll vom Boden bis zur Oberseite des Decks reichten. Die Körpergröße ist bei jedem unterschiedlich, daher würde ich vorschlagen, auf einem Klappstuhl zu sitzen und vom Boden bis zur Biegung am Knieende zu messen. Das sollte dir ungefähr die richtige Größe zum Gehen und Sitzen im Kostüm geben. Sobald der Rahmen gebaut war, befestigte ich 4 Lenkrollen an jeder Ecke mit Schrauben und befestigte das Deck mit Schrauben. Ich habe 6 Schrauben durch das Deck in den Rahmen geschraubt, es hält nicht viel Gewicht und es ist nicht nötig, über Bord zu gehen.

Schritt 2: Fußlöcher

Sobald ich das Deck angebracht hatte, war es Zeit, die Position meiner Fußlöcher herauszufinden. Ich musterte nur, wo ich dachte, dass das Kugelloch hingehen würde und wohin Hindernisse gehen würden. Ich stellte auch sicher, dass ich weit genug war, um Deck hinter mir zu haben, auf dem ich sitzen konnte. Nachdem ich alles markiert hatte, stellte ich mich auf das Deck und stellte fest, wie meine Füße abgewinkelt sein sollten, und zeichnete sie mit einem Marker nach. Dann schneide ich Löcher mit Stichsäge aus. Gehen Sie langsam, nehmen Sie sich Zeit und schneiden Sie zuerst kleiner. Sie können sie später bei Bedarf jederzeit vergrößern. Ich benutzte eine Bierkiste, um eine Windmühle nach Größe zu verspotten, einen kleinen Behälter für das Becherloch und eine ausgestopfte Gopher. Ich fing auch an, eine Bank an dem Ende zu formen, das der Kugelschale am nächsten liegt, indem ich rosa Schaum verwendete.

Schritt 3: Ballrückkehr

Ich brauchte einen Weg, um den Ball zurückzubekommen, nachdem ich ihn ins Loch geschlagen hatte. Die Lösung war, dass ein altes Fallrohr unter dem Deck in einem leichten Winkel direkt dahinter lief, wo ich sitze. Ein alter Milchkrug, der mit dem Rahmen verschraubt ist, fängt die Kugeln auf und ist für mich leicht zugänglich, während ich versteckt bin. Ich habe Schrauben in das Rohr eingesetzt, aber alles, was es festhält, funktioniert. Einfach wie es nur geht.

Schritt 4: Unterschreiben

Jedes Golfloch ist mit einem Schild versehen, auf dem sich alles befinden kann, was Sie wollen. Ich habe es aus einem alten Sperrholz gemacht, das ich im Müll gefunden habe. Ich habe das Wappen des Bushwood Country Club verwendet, weil es im Film Caddyshack enthalten war. Ich habe das Wappen ausgedruckt und mit Acrylfarbe von Hobby Lobby bemalt. Die Rückseite des Zeichens, das ich geschnitzt und beschriftet habe, sah aus, als hätten die Leute es im Laufe der Jahre markiert. Ich habe mir dann einfach einen Platz ausgesucht, von dem ich dachte, dass er in der hinteren Ecke des Decks gut aussieht, indem ich ein altes Stück Holz und 2x3 unter dem Deck verwendet habe, um es zu sichern.

Schritt 5: Gopher-Loch

Ich habe einen tanzenden Gopher bei Ebay und ich habe gewartet, bis er angekommen ist, um das Loch für ihn zu schneiden. Zuerst habe ich eine Pappschablone angefertigt, um die richtige Lochgröße sicherzustellen. Ich entschied mich für einen guten Ort, zeichnete die Schablone nach und schnitt das Loch mit einer Stichsäge aus. Ich beschloss, den Gopher auf halbem Weg herausragen zu lassen. Ich habe ein kleines Regal für ihn gemacht, auf dem er mit 2x4 Holz stehen kann. Die Schaumbank wurde mit einer großen Raspel geformt.

Schritt 6: Das "Gras"

Ich habe einen Teppich für drinnen und draußen als Putting-Oberfläche verwendet und ihn mit Konstruktionskleber und Heftklammern befestigt. Um es rund um die Kurven zu formen und es glatt und fest zu machen, schneide ich alle 4 bis 6 Zoll Reliefschlitze. Die LED-Lichter wurden angeschaltet, um zu sehen, wie sie aussehen würden. Ich habe sie noch nicht angebracht. Als ich die Fußlöcher und das Gopher-Loch in den Teppich geschnitten habe, habe ich nur X Schlitze gemacht und mich nicht um das Loch gewickelt.

Schritt 7: Windmühle, Verkabelung, Rock

Die Windmühle bestand aus Schrott, den ich herumgelegt hatte, und sie hackte einfach nichts Besonderes zusammen. Ich brachte einen kleinen Motor an der Oberseite an, der von einer 12-Volt-Batterie abläuft. Dies ist auch mit einem in meiner Reichweite montierten Reostat verbunden, um die Windmühlengeschwindigkeit einzustellen. Die 12 Volt Batterie wurde von einem Motorrad genommen und ich habe sie gerade am Rahmen montiert. Ich fuhr mit meinem Kabel durch das Innere der Windmühle und bohrte ein kleines Loch in das Grün. Dann führte ich die Kabel entlang des Holzrahmens zur Batterie und verband sie mit Krokodilklemmen, wenn ich Strom wollte. Der Gopher wurde durch einen Druckknopf in der Nähe seiner Füße aktiviert und verbrauchte 4 AA-Batterien. Der Aktivierungsknopf wäre zu weit weg, also habe ich ein neues längeres Kabel vom Gopher zurück an einen Momentschalter angeschlossen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass es sich bei meinem Schalter um einen alten Klingelknopf handelte. Die Blätter der Windmühle, die ich hier nicht abgebildet habe, sind ebenfalls aus dünnem Sperrholz. Ich habe mehrmals meine Hand hineingesteckt, ohne Probleme. Der Lüfter dreht sich nicht schnell und hat einfach angehalten, sodass ich mir keine Sorgen machte, jemanden zu verletzen. Der Sockel, der die Kanten bedeckte, war nur ein billiges Plastiktischtuch, das mit Heftklammern und Pappe befestigt war. Ein altes Blatt ist eine gute Alternative oder Pappe. Siehe nächste Bilder für vollständig abgedeckte Seiten.

Schritt 8: Schuhe und Kleidung

Die Schuhe, die ich gefunden habe und die ich mit einer Stichsäge ausgeschnitten habe, damit sie bis zu meinem Knie hochrutschen. Dies dauerte eine Weile, bis ich eine Testpassform geschnitten und dann wieder eine Testpassform geschnitten habe. Ihre Kleidung kann beliebig sein, aber ich bin die klassischere Golfroute gegangen. Den Schnurrbart habe ich von Amazon bekommen und es hat einwandfrei funktioniert.

Schritt 9: Fertiggestelltes Kostüm

In der Nacht der Veranstaltung, zu der ich ging, puttete ich ungefähr 45 Minuten bis eine Stunde herum, ohne Probleme. Alles hat perfekt funktioniert und ich habe sogar ein paar Putts geschafft. Ich hoffe, dir hat mein Kostüm gefallen, es hat Spaß gemacht!