Mini BBQ: 4 Schritte (mit Bildern) - 2020 - How ToDo Well

Mini BBQ: 4 Schritte (mit Bildern) - 2020 - How ToDo Well

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

Hier ist mein kleiner, winziger, glänzender Grill! Um ehrlich zu sein, ich wollte einen, der funktionieren würde. Ich habe noch keinen Grill mit einer so kleinen Statur zusammengestellt. Dieses süße kleine Ding ist fürs Aussehen, das habe ich auf die harte Tour gelernt. Das Lot schmolz, sobald die Flamme es traf und die blöden Zahnstocher brauchten eine Stunde, um anzuzünden. LOL. Ich komme immer noch nicht darüber hinweg, dass ich mit FIRE kein HOLZ entzünden konnte. Verdutzt.
Wenn Sie Kinder haben oder mit Miniaturen basteln, können Sie hier einen süßen Grill herstellen! Alles was Sie brauchen ist :
Ein Monster kann
Etwas dünner Draht
Löten
Lötkolben
Teppichmesser
Schere
Zange
E6000 Kleber
Zahnstocher

Zubehör:

Schritt 1: Bauen Sie Ihren Grill zusammen

Nun, eigentlich war dies MEIN erster Schritt und ich baute den Grill um den Drahtgrill. Das heißt - ich habe 1 Million Prozent Glück gehabt, als ich die Monsterdose zerschnitten habe und sah, dass sie passt. Sie hingegen können vorausplanen! Messen Sie die Dose und formen Sie Ihren Mini-Grill maßstabsgetreu nach.
Schneiden Sie die Drähte zu und schneiden Sie sie extra, nur für den Fall. Das Löten wird schwierig, da die Hitze die bereits hergestellten Verbindungen zum Schmelzen bringt. Aber nach den ersten paar Takten werden Sie den Dreh raus haben. :)
Sobald Ihr Grill fertig ist, nehmen Sie eine Zange und schneiden Sie die überschüssigen Stränge ab. Sie können es glatt schleifen oder eine Nagelfeile verwenden, um die rauen Kanten zu entfernen, nachdem Sie damit fertig sind. Für meine habe ich 2 süße kleine Griffe hinzugefügt.

Schritt 2: Schneiden Sie die Dose auf

Ich habe meinen Mann das Monster trinken lassen, weil ich noch nie eines hatte und ich glaube nicht, dass ich es will. Mit Wasser ausspülen, trocknen lassen. Nimm den Deckel und zieh das blaue Ding heraus.
Schneiden Sie den oberen Teil der Dose mit einer Schere ab und ritzen Sie den oberen Rand über der Lippe mit dem Kistenschneider ein. Ich habe gelernt, dass es ziemlich gut funktioniert, wenn Sie das Aluminium einkerben und die Wertung mit einer Zange trennen. :) Befreien Sie also den oberen Teil der Dose und ritzen Sie dann um die Öffnung, um das Spitzenstück frei zu bekommen, das der Boden Ihres Grills sein wird. Die Mütze ist deine .. Mütze.
Sobald Sie die Dose / das Trinken / den Auslauf frei bekommen, stellen Sie einfach sicher, dass die Schnitte gerade sind und Sie können dies überprüfen, indem Sie Ihren Rost darauf legen. Nach Bedarf für die Höhe zuschneiden.
Drehen Sie den Auslauf um, legen Sie den Grill darauf und bewundern Sie die Passform. Dann setzen Sie die Kappe auf, kommentieren Sie, wie süß es aussieht, und machen Sie sich wieder an die Arbeit! :)

Schritt 3: Grilldeckel

Ich legte dort einen kleinen Griff an, weil ich dachte, es würde passen und süß. Im Grunde genommen habe ich nur etwas dickeren Draht genommen, etwas länger als nötig geschnitten, mit einer Zange gebogen und dann auf den Deckel geklebt.
Wenn Sie den E6000-Kleber verwenden, setzen Sie ihn auf die Griffkontakte und an die Stelle, an der der Griff auf den Deckel des Mini-Grills kleben soll. Nachdem Sie den Griff angebracht haben, gehen Sie vorsichtig um die Klebehügel herum und entfernen Sie etwas überschüssiges mit dem scharfen Zahnstocher. Schaben Sie es weg, ohne den Griff zu bewegen. Es wird 100x schöner aussehen, wenn Sie den Kleber aufräumen.

Schritt 4: Optional

Sie können einige Zahnstocher für Holz zerbrechen, wenn Sie mit Feuer umgehen und wissen, wie man Dinge leichter macht. Aber seien Sie vorsichtig, stellen Sie sicher, dass Sie den Boden Ihres Grills mit Folie auskleiden, um das Loch im Boden zu schließen. Die ganze Idee war, meinen Feuerfilter zu entsorgen, Asche und durch jeden neuen COOKOUT zu ersetzen. Aber stattdessen war es ein großer UN-BURNOUT. Seufzer. lol.
Außerdem sollten Sie es wahrscheinlich nicht anzünden, da das Lot schmilzt. Der Griff meines Grills fiel fast herunter, er schwang hin und her, als ich ihn hielt.
---------
Moral der Geschichte, der Grill ist verdammt süß. Stellen Sie es zusammen mit Ihrer BBQ-Schale und es ist verdammt entzückend. Halte dort an. Füge kein Feuer hinzu. Feuer tötet. Es tötet alles. Ausgenommen Zahnstocher. Jetzt haben Sie einen kleinen Grill, auf den Sie ein bisschen Diorama auftragen können, und Sie sollten die losen Teile mit einem E6000 abdecken, damit Sie sich keine Gedanken über eine Trennung machen müssen. (Sie brauchen kein loses Gitter, wenn Sie kein Feuer haben, um anzufangen.)
Sie können es rot sprühen oder pink, es liegt an Ihnen. :) Genießen!