Mini BoomBox - Gunook - 2020 - How ToDo Well

Mini BoomBox - Gunook - 2020 - How ToDo Well

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

Sie da
Nun, eine weitere Boombox ist unterwegs
und diesmal habe ich beschlossen, es zu dem kleinsten zu machen, das ich kann, echte Miniatur - damit ich es frei zum Strand tragen kann, ohne über das Gewicht zu meckern.
Ich hoffe dir gefällt es!

Zubehör:

Schritt 1: Einkaufsliste

Also entschied ich mich für dieses Instructable, etwas Bescheidenes, Kleines und doch KÜHLES zu bauen.
Ich habe einen gebrauchten Center-Lautsprecher gekauft
neue versiegelte Blei 12 Volt 5 Ampere Batterie
Eine Vielzahl von Schrauben und Muttern
ein paar winkel
kleiner LEPAI Verstärker von eBay
Plexiglas - hatte zu Hause ein Stück 1x1 Meter
Die benötigten Werkzeuge sind:
Sah
Bohrer + Bohrer
Blechschere
Lot + Zinn
Schraubendreher und / oder Elektroschrauber
Das ist es im Allgemeinen

Schritt 2: Schneiden Sie das Plexiglas

Messen Sie den Durchmesser der Lautsprecher
Fangen Sie an, das Plexiglas nach Maß zu schneiden

Schritt 3: Erstellen Sie die Außenschale-Plexiglas

Messen Sie die Größe der gewünschten BOOMBOX und schneiden Sie sie mit der Säge ab.
über alles was wir brauchen:
Unterteil
oberes Stück
zwei Seiten
und ein Rückenteil

Schritt 4: Schneiden der Seitenwinkel

Hab ein paar alte Winkel in meinem Lager gefunden
Schneiden Sie sie mit der Säge und montieren Sie sie zu Plexiglaswinkeln
Aufgrund des Gewichtsproblems (der Batterie) musste ich unten einen starken, etwas schweren Winkel verwenden

Schritt 5: Alle Teile zusammenbauen

Schritt 6: Erstellen Sie untere Beine

Aus einem alten Besenstiel habe ich ein paar Stücke geschnitten

Schritt 7: Erstellen Sie interne Stützwinkel für das hintere Plexiglas

Damit die Boombox stabil ist und nicht zittert, müssen wir sie mit kleinen Winkeln verstärken

Schritt 8: Zerreißen Sie das Plexiglasschutz-Nylon

Schritt 9: Tapete auf die Winkel kleben

Schritt 10: Bringen Sie die "neuen" Winkel wieder an

Schritt 11: Lötzeit

Löten Sie einen kleinen Kondensator, um die Frequenz zwischen dem Tieftöner und dem Hochtöner zu teilen

Schritt 12: Erstellen Sie ZWEI benutzerdefinierte Schrauben für die Ladeanschlüsse

Schritt 13: Bohren Sie in den Verstärker

Bohren Sie in den Verstärker, um ihn am oberen Gehäuse zu befestigen

Schritt 14: Alles fertig!

Kommentare sind willkommen!
:)