Mini Cleaver Build: 9 Schritte (mit Bildern) - 2020 - How ToDo Well

Mini Cleaver Build: 9 Schritte (mit Bildern) - 2020 - How ToDo Well

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

Sie möchten wissen, wie Sie ein Mini-Hackmesser bauen, das der Küche trotzt und vieles mehr. Diese Anleitung ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Umgang mit grundlegenden Materialien und Werkzeugen. Wenn ich als 13-jähriger Junge das kann, kannst du das auch.

Zubehör:

Schritt 1: Materialien und Werkzeuge

Zunächst müssen Sie wissen, welche Werkzeuge und Materialien Sie für dieses Projekt benötigen.

Material-

1. 5 mm dicker Kohlenstoffstahl

2. 2mm messing stange

3. Roteiche für den Griff

4. Epoxidharz

Werkzeuge-

1. Irgendeine Bohrmaschine (ich habe eine Bohrmaschine benutzt)

2. Etwas zum Schneiden und Formen des Stahls: Winkelschleifer, Bandsäge oder Bügelsäge usw.

3. Eine kleine Schmiede- oder Lötlampe, um das Messer zu härten

4. Verschiedene Körnungen von Sandpapier

5. Bandschleifer oder Linisher (Ich habe einen hausgemachten Linisher verwendet, aber Sie können es auch von Hand tun)

6. Schärfstein

Schritt 2: Formen der Klinge

Das erste, was getan werden muss, ist die Gestaltung der Klingenform. Der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, es zuerst auf einem Blatt Papier zu entwerfen. Wenn Sie das Design fertiggestellt haben, zeichnen Sie den Umriss mit einem dünnen Markierungsstift nach, schneiden Sie das Design aus und kleben Sie es auf Ihr Stahlstück. Nehmen Sie dann das Schneidwerkzeug Ihrer Wahl, um Ihre Schablone sorgfältig zu schleifen oder zu schneiden. Dies kann mit einer Vielzahl von verschiedenen Werkzeugen, angetrieben oder von Hand erfolgen. Sobald Sie die raue Form Ihrer Klinge haben, können Sie sie mit einer Feile, einem Schleifpapier, einem Bandschleifer oder einem Winkelschleifer genau auf Ihre markierte Linie ausrichten.

Schritt 3: Bohren der Löcher

Sobald Ihre Klinge geformt wurde, ist es Zeit, Ihre Löcher zu bohren. Wenn die kleineren Löcher im Griffbereich 3,5 mm betragen, werden sie zur Befestigung am Griff an der Klinge verwendet. Das größere 10-mm-Loch dient traditionell dazu, das Hackmesser an einem Fleischhaken oder am Metzgergürtel aufzuhängen. HINWEIS: Alle Löcher wurden mit einem Senker angefast.

Schritt 4: Abschrägen der Klinge

Meiner Meinung nach ist das Anfasen der Klinge der schwierigste Teil. Für diesen Abschnitt gibt es mehrere Werkzeuge, die verwendet werden könnten, wie Feilen, Winkelschleifer, Bandschleifer usw. In meinem Fall habe ich einen hausgemachten Bandschleifer verwendet, um den Prozess zu beschleunigen. Das Erhalten von schönen geraden Kantenlinien verbessert die Ästhetik der Klinge.

Schritt 5: Wärmebehandlung

Die Klinge muss vor dem Gebrauch gehärtet werden, da sie sonst keine Kante hält. Zur Wärmebehandlung müssen Sie die Klinge nach dem Erhitzen in Öl oder Wasser abschrecken, um eine nicht magnetische Temperatur zu erreichen. Dies kann auf viele verschiedene Arten geschehen, eine Holzkohleschmiede kann funktionieren, ein MAPP-Gasbrenner (HINWEIS, ein Propanbrenner erreicht nicht die richtige Temperatur) oder eine Gas- oder Kohleschmiede. Sobald das Aushärten abgeschlossen ist, ist es extrem spröde. Legen Sie es zum Tempern 2 Stunden lang in einen Ofen bei 400 Grad Celsius. Dadurch wird das Metall nicht zu spröde, sondern hart genug, um eine Kante zu halten.

Schritt 6: Schleifen

Verwenden Sie verschiedene Schleifpapierkörnungen, um die Kratzer in der Klinge langsam zu beseitigen. Denken Sie beim Schleifen daran, für jedes Korn in verschiedene Richtungen zu schleifen, damit Sie feststellen können, ob das untere Korn Kratzer aufweist. Arbeiten Sie sich bis zu 800 Körnung vor, um ein glattes Satin-Finish zu erzielen.

Schritt 7: Vorbereiten der Griffschalen

Für den Griff, den ich aus roter Eiche verwendet habe, gibt es möglicherweise andere Materialien, die Sie verwenden können, aber das war es, was ich zur Hand hatte. Wickeln Sie die Klinge jedoch vor dem Kleben mit Klebeband ein, um Kratzer auf der polierten Klinge zu vermeiden. Ich habe eine Bandsäge verwendet, um das Holz in brauchbare Platten zu sägen. Markieren Sie die Löcher, die sich bereits im Messer befinden, auf dem Holz und bohren Sie die Löcher mit einem Bohrer heraus, damit sie in die Stifte passen.

Schritt 8: Kleben

Kleben Sie Ihre Griffschalen mit Epoxidharz auf die Klinge. Sobald es ausgehärtet ist, verwenden Sie verschiedene Holzbearbeitungswerkzeuge, um das Holz nach unten zu bringen, bis es bündig mit der Klinge ist. Glätten Sie alles mit Ihrem Schleifpapier, damit es eine schöne, glatte Form in Ihrer Hand hat.

Schritt 9: Fertigstellen

Tragen Sie es nach Ihrer Wahl auf den Griff auf, um die Maserung hervorzuheben. Verwenden Sie einen Schärfstein, um die endgültige Kante aufzutragen, und fertig. Ihr Mini-Hackmesser ist einsatzbereit !!!

Zweiter in der
Messer und Klingen Challenge