Mini-Container aus Flasche & Jar Caps - Gunook - 2020 - How ToDo Well

Mini-Container aus Flasche & Jar Caps - Gunook - 2020 - How ToDo Well

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

Was? Sie retten die Plastikdeckel nicht von Flaschen & Gläsern? Was hast du dir dabei gedacht? Überprüfen Sie das Recycling. Jetzt. Wie sonst können Sie ein paar Vitamine oder Hustenbonbons oder was auch immer mitnehmen, ohne viel Volumen oder das Risiko, dass sich die Alufolie in Ihrer Tasche öffnet?

Zubehör:

Schritt 1: Sammeln Sie Vorräte

Vitaminflaschen, mein Liebling recycelbar! Diese ordentlich aufklappbaren Deckel, die undurchsichtigen Behälter! Wir gehen eine ganze Menge in unserem Haus durch, so dass ich fast immer eine finden kann. Die kleinere innere Kappe kann aus einer Gatoraid- oder einer anderen Softdrink-Flasche stammen oder in meinem Fall aus den rezeptfreien Antihistaminika, die ich gegen Allergien einnehme. Sie benötigen auch einen Plastikdeckel, wie aus einem Joghurtbehälter. Das einzige Werkzeug, das Sie benötigen, ist eine Küchenschere, eine Nagelfeile und etwas Sekundenkleber.

Schritt 2: Geige, Snip, Kleber!

Suchen Sie einen kleineren Deckel, der in den Deckel der Vitaminflasche passt.
Wählen Sie aus den verfügbaren Deckeln die gewünschte Farbkante aus.
Schneiden Sie einen langen Streifen vom Rand des Joghurt- / Eisdeckels ab.
Abhängig von der Tiefe Ihres Randdeckels müssen Sie ihn möglicherweise passend zuschneiden.
Diese dünne Kunststoffscheibe hält die anderen Spitzen zusammen.
Wenn Sie die Kante getestet haben, ziehen Sie etwa ein Drittel der Kante heraus, und lassen Sie bei geöffnetem Schnappdeckel ein paar Tropfen Sekundenkleber in die Lücke fallen, in der sich die Kante befinden soll. Ersetzen Sie die Kante. Achten Sie natürlich darauf, dass kein Kleber auf Ihre Haut gelangt, lesen Sie alle Warnhinweise und tragen Sie einen Helm. . . .

Schritt 3: Upgrade!

Fügen Sie Ihrem Container eine Schleife zum Anhängen hinzu. . .
Extrazubehör, 1/4 "elastisch, kleine Sicherheitsnadel
Verwenden Sie vor dem Kleben die Spitze Ihrer Küchenschere, um ein Loch in den Boden Ihres Behälters zu bohren. (Natürlich können Sie hierfür ein erweitertes Tool verwenden, aber einige von uns betrachten es immer noch als Rock-Tool.) Denken Sie daran, keine Ziffern abzuschneiden oder Biohazards zu erstellen
Verwenden Sie Ihre Nagelfeile, um beide Enden eines 2 "x 1/4" großen Gummibandes in dieses Loch zu stecken. Die Schlaufe befindet sich an der Außenseite.
Kleben Sie die beiden geschnittenen Enden zusammen. Führen Sie nach dem Trocknen des Klebers eine kleine Sicherheitsnadel durch das Gummiband, um ein Herausziehen zu verhindern.
Ich habe auch die Stecknadel festgeklebt, damit diese kleinen leblosen Gegenstände nicht locker werden, listige, kleine Lebewesen!