Mini Flaschen Origami Sterne Anhänger (Regenbogenfarben) - Gunook - 2020 - How ToDo Well

Mini Flaschen Origami Sterne Anhänger (Regenbogenfarben) - Gunook - 2020 - How ToDo Well

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

Dies ist mein 1. Instructable! Yeeey!

Origami-Sterne in einer Flasche sind keine wirklich einzigartige Idee, jedoch könnte es für manche eine Herausforderung sein, sie herzustellen. Sie brauchen Geduld, besonders wenn es Ihr erstes Mal ist und besonders wenn es nur 3-4mm groß ist! Was dieses Schmuckstück so einzigartig macht, ist seine Größe, denn es wird als Kettenanhänger gefertigt.

In dieser Anleitung lernen Sie Tipps und Tricks, wie Sie diese kleinen, entzückenden, niedlichen Origami-Sterne in Regenbogenfarben auf einfache Weise herstellen können. Sie werden überrascht sein, wie einfach es ist, diesen niedlichen und bezaubernden Anhänger herzustellen. Jeder kann dies mit nur sehr einfachen Werkzeugen und Materialien machen. Ich hoffe sie werden dir gefallen.

Bearbeitet *

Ich war nach einem Tag von den Ansichten überrascht, auch wenn ich das Lehrbuch noch nicht vollständig abgeschlossen habe, habe ich es zum Zweck der Teilnahme an der Collier-Challenge bereit gestellt. Ich mag es, bitte stimmen Sie für mich ab. : D

Zubehör:

Schritt 1: Materialien und Werkzeuge

Materialien:

  1. Farbige Papiere - meins ist gerade 6 Farben, Sie könnten mehr Farben addieren, wenn Sie möchten. (in den meisten Bürobedarfsartikeln und Handwerksbetrieben erhältlich)
  2. Mini-Flasche Ihrer Wahl - Sie kann einen Kork- oder Plastikverschluss haben und ist auch für einen Anhänger nicht zu groß. : D (erhältlich in Handwerksläden, ich habe einige in Wohnaccessoires gesehen)
  3. Lederband - etwa ein Hof ist genug. (Es wird von Hof in unserem Ort verkauft) (Sehr häufig in Handwerksläden)
  4. Optionale Materialien - nicht so wichtige Dinge. Es gibt eine kreativere Möglichkeit, die Halskette auch ohne diese Materialien zu veredeln. (Sehr gängige Kunsthandwerksläden)
    • Karabinerverschluss Krabbenkralle
    • Federwindungscrimp
    • Anhänger Kaution
    • Doppelte Biegeringe (* Update! Einzelne Biegeringe sind besser und viel einfacher zu bedienen)
    • Schraubstift - wenn Sie eine Flasche mit Korkverschluss haben.

Werkzeuge:

  1. Langzange
  2. Schere
  3. Cutter
  4. Ruller
  5. Kleiner Holzstab
  6. Kleine Pinzette

Jeder gute Erfolg beruht auf einer guten Planung.

Schritt 2: Der Plan

Das Herstellen von Origami-Sternen in Flaschen mit Regenbogenmuster ist so einfach wie das Herstellen von Origami-Sternenbündeln und das Platzieren aller Sterne in einer farbenfrohen Reihenfolge in der Flasche. In der Super-Mini-Version hätten Sie Probleme mit dem Platz für die Origami-Stars. Deshalb müssen wir gut planen, damit unsere Origami-Sterne in Flaschen ordentlich und perfekt sind!

  1. 1. Wir sollten die Länge der Flasche messen, in der sich die Origami-Sterne absetzen würden. (meins ist 25mm) Dann teilen wir die Leerzeichen in der Flasche auf die Anzahl der Farben, die wir einfügen möchten. (Ich habe 6 Farben, also 4 mm jeder Abschnitt wäre in Ordnung)
  2. Wenn wir den Abstand zwischen den Abschnitten bereits kennen, sollten wir versuchen, Origami-Sterne in dieser Größe herzustellen. (für mich brauche ich einen 4mm hohen Origami-Stern)
  3. Jeder Origami-Stern beginnt in einem Papierstreifen. Damit ich einen 4-mm-Origami-Stern herstellen kann, sollte ich etwa 3 mm große Papierstreifen schneiden. (das mit der Papierstreifen sollte etwas kleiner sein als die Zielgröße der Origami-Sterne)
  4. Die Länge der Papierstreifen sollte mindestens das 25-fache der Länge sein, also für meine 3 mm mit Papierstreifen. 75mm wären genug, damit meine Origami-Sterne nicht zu zerbrechlich oder zu sperrig wären, um gefaltet zu werden.

Der nächste Schritt ist das Schneiden der Papierstreifen.

Schritt 3: Schneiden des richtigen Papierstreifens

WARNUNG! : Bitte seien Sie vorsichtig mit dem Cutter.

Drücken Sie das Lineal fest nach unten und schneiden Sie das Papier vorsichtig entlang des Lineals ab. Es ist einfacher, wenn Sie ein transparentes Lineal haben, damit Sie wissen, ob Sie einen geraden, feinen Papierstreifen schneiden. auch die linien auf dem lineal machen eine gute führung beim schneiden der papierstreifen.

Schritt 4: Falten der Sterne, START BIG!

WARNUNG! - Papiersterne zu falten, ist sehr frustrierend, besonders für diejenigen, die zum ersten Mal spielen. Ich rate, mit einem größeren Papierstreifen zu beginnen. etwa 10mm in mit, dann machen Sie es allmählich kleiner, wie Sie sich daran gewöhnen, Origami-Sterne zu machen.

Hier finden Sie Anweisungen zur Herstellung von Origami-Glückssternen.

oder siehe meine schrittweise bildanleitung.

Wenn es dir gelungen ist, deinen ersten Origami-Stern zu machen, wird es dir leichter fallen, einen anderen zu machen! und kleiner!

Übe und stelle die richtigen Origami-Sterne her, die du brauchst.

Schritt 5: Machen Sie die Origami-Sternschichten

Machen Sie mehrere Origami-Sterne und füllen Sie Ihre 1. Schicht, ordnen Sie sie dann mit einem kleinen Stab richtig an.

Machen Sie sie alle ordentlich und ordentlich. Wenn sie richtig angeordnet sind, können Sie mehr Sterne in Ihre Flasche geben und sie sieht attraktiver aus! : D + wird im Inneren stabiler und bewahrt Ihre Schichten, wenn sie komprimiert werden.

Finde heraus, wie viele Sterne du pro Ebene brauchst und erstelle alle Origami-Sterne für alle Ebenen.

Decken Sie Ihre Flasche einmal voll.

Wenn Sie eine Flasche mit Korkverschluss verwenden, schrauben Sie den Schraubenzapfen nach oben.

Schritt 6: Fügen Sie den Lederband hinzu

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Lederbandakkord zu befestigen. Viele Optionen sind bereits im Internet verfügbar, daher werde ich dies nicht in dieser Anleitung behandeln.

Wenn Sie eine Kaution für den Anhänger verwenden, vergessen Sie nicht, die Kaution zuerst in Ihre Schnur einzuführen.

Schritt 7: Feinschliff! (Verbesserungen)

Mir ist aufgefallen, dass es ziemlich schwierig ist, den Anhänger mit dem Doppelring an der Kaution zu befestigen. Deshalb habe ich stattdessen einen einzigen Ring verwendet, xD

Außerdem passt der weiße Plastikverschluss meiner Mini-Flasche nicht gut zu meinem schwarzen Akkord. Ich habe Wärmeschrumpfschläuche, mit denen ich den Plastikverschluss fest umwickeln kann. Deshalb habe ich ihn verwendet, um die Farbe meines Plastikverschlusses zu ändern.

Schritt 8: Viel Spaß! und bitte teilen Sie, was Sie machen! : D

Herzlichen Glückwunsch zum Abschluss Ihrer Origami-Stars-Flasche!

Da Sie bereits wissen, wie man Origami-Sterne in unterschiedlichen Größen herstellt, sollten Sie versuchen, verschiedene Farben und Größen von Origami-Sternen zu mischen. du wirst dich manchmal selbst mit deiner tollen Kombination überraschen.

Wenn du viele Reize hast, kannst du sie auf deine Flaschen setzen und deinen Flaschen mehr Design verleihen, das zu deinem Stil passt!

Wenn Ihnen dieses Instructable gefällt, stimmen Sie mich für den Wettbewerb ab. : D Danke euch allen!

Zweiter in der
Halskette Herausforderung