Arduino Smartphone-gesteuertes Bluetooth-Auto

Arduino Smartphone-gesteuertes Bluetooth-Auto - Gunook

Hallo Leute, ich habe dieses Projekt für das Maker Faire meiner Schule gemacht. Dies ist ein Smartphone-gesteuertes Bluetooth-Auto. Es ist ein wirklich lustiges und einfaches Projekt. Ich empfehle euch, einen zu Hause zu machen. BITTE STIMME FÜR MICH AB!!!

Sie können sogar meine anderen Videos auf meinem YouTube-Kanal sehen.

http: //www.youtube.com/channel/UCKpfEcbQ2y-adF-Z ...

Zubehör:

Schritt 1: Komponenten benötigt ...

Hallo Kumpels, dieses Projekt ist wirklich einfach und die Materialien sind recht billig. Hören Sie also, welche Teile Sie benötigen:

1) Arduino Uno

2) L298N Motortreiber

3) Bluetooth-Modul (HC 05)

4) Fahrgestell

5) Überbrückungskabel von Stecker zu Buchse

6) Überbrückungskabel von Stecker zu Stecker

7) Mini-Steckbrett

8) 2x DC-Getriebemotoren

9) 2x Räder

10) 9 V Batterie

11) 6x AA Batterie

12) Batteriehalter

Schritt 2: Befestigen der Hauptkomponenten

In meinem Fall hatte ich eine Menge geplant, wie ich dieses Chassis herstellen sollte, und schließlich kam ich auf dieses Design und stellte fest, dass es perfekt funktionierte. Ihr könnt mein Chassis kopieren oder euer eigenes Design machen.

Ich habe das Mini-Steckbrett, den Arduino, den L298N-Motortreiber und die beiden Motoren mit Hilfe von doppelseitigem Klebeband am Chassis befestigt. Es ist einfach herauszunehmen, wenn Sie mit Ihrem Projekt fertig sind.

Schritt 3: So schließen Sie das Bluetooth-Modul an

Schieben Sie das Bluetooth-Modul vorsichtig wie auf dem Bild in das Mini-Steckbrett. Es ist nicht erforderlich, ein Mini-Steckbrett zu verwenden. Sie können einfach Steckbrücken zwischen Steckern und Buchsen verwenden und das Bluetooth-Modul anschließen. aber um das leben zu erleichtern habe ich ein mini breadboard benutzt :-)

Schritt 4: Das Schema der Hardware

Leute, seid einfach vorsichtig, wenn ihr diesem Schema folgt. das ist der grund, warum ich diese nachricht fett geschrieben habe. Anstatt die ENA des Bluetooth-Moduls mit dem Pin 12 des Arduino zu verbinden, verbinden Sie sie mit dem Pin 6 des Arduino. Kopieren Sie den Rest, während das Schema angezeigt wird.

Schritt 5: Anschließen der Batterien

Schließen Sie jetzt die Batterien an. Eine Batterie dient zum Einschalten des Motortreibers und die andere zum Einschalten des Arduino. Wenn Sie möchten, können Sie einen Schalter anbringen, damit das Auto leichter eingeschaltet werden kann.

Schritt 6: Letzte Blicke des Autos

Sobald es vorbei ist, soll es so aussehen oder so, wie ihr es entworfen habt. Versuchen Sie, das Kabel so sauber und ordentlich wie möglich zu machen, da es in Zukunft viel einfacher ist, das Problem zu lösen, als es im Kabelsalat zu finden.

Schritt 7: Lassen Sie uns die App machen!

Gehen Sie zu Ihrem Browser und suchen Sie "remotexy.com". Eine Seite wird geöffnet, wie das Bild zeigt. Dann gibt es in der oberen rechten Ecke eine Schaltfläche "Konto erstellt oder anmelden". Ich würde dir empfehlen, einen Account zu erstellen. Sobald Sie ein Konto eingerichtet haben, wird eine Seite geöffnet, während das zweite Bild angezeigt wird.

Auf der linken Seite haben Sie eine Reihe von Knöpfen. Sie können sie einfach in den Telefonbildschirm ziehen. In unserem Fall müssen wir jedoch nur den Joystick und den Ein- / Ausschalter wie im dritten Bild ziehen.

Schritt 8: Laden Sie den Code der App herunter

Wenn Sie mit den Schaltflächen fertig sind und möchten, dass die App aussieht, müssen Sie den Code herunterladen.

Auf der rechten Seite des Bildschirms befindet sich eine Schaltfläche mit der Bezeichnung "Quellcode abrufen". Klicken Sie darauf und Sie werden auf einer anderen Seite wie dem oben gezeigten Bild geöffnet.

Laden Sie einfach die Bibliothek von "remotexy" herunter und laden Sie den Code der Anwendung herunter, die Sie gerade erstellt haben. Sie erhalten eine Seite wie das zweite Bild.

Schritt 9: Arduino Software

Öffnen Sie Ihre Arduino-Software. Stellen Sie sicher, dass Sie die Remotexy-Bibliothek installiert haben. Öffne jetzt den Code, den du gerade heruntergeladen hast (er sieht aus wie das Bild, das ich gepostet habe). Verbinden Sie Ihr Arduino-Board mit unserem PC und laden Sie den Code hoch.

Öffnen Sie nun eine neue Skizze in der Arduino-Software, wie das zweite Bild zeigt. Kopieren Sie den Code, den ich unten geschrieben habe. Laden Sie nach dem Kopieren und Einfügen auch diesen Code hoch (das dritte Bild ist der unten stehende Code). Jetzt ist Ihre harte Arbeit vorbei und genießen Sie Ihr neugeborenes Smartphone-gesteuertes Bluetooth-Steuerauto !!!! :-)

#define REMOTEXY_MODE__SOFTWARESERIAL

#umfassen

#umfassen

#define REMOTEXY_SERIAL_RX 2

#define REMOTEXY_SERIAL_TX 3

#define REMOTEXY_SERIAL_SPEED 9600


unsigned char RemoteXY_CONF [] =

{ 3,0,23,0,1,5,5,15,41,11

,43,43,1,2,0,6,5,27,11,5

,79,78,0,79,70,70,0 };


struct {

signierter char joystick_1_x;

signierter char joystick_1_y;

vorzeichenloser char switch_1;

unsigned char connect_flag;


} RemoteXY;


#define IN1 10

#define IN2 9

#define ENA 6


#define IN3 8

#define IN4 7

#define ENB 11


# ledpin definieren 13

vorzeichenloser char first_motor [3] =

{IN1, IN2, ENA};

unsigned char second_motor [3] =

{IN3, IN4, ENB};


void Speed ​​(vorzeichenloser char * Zeiger, int motor_speed)

{

wenn (motor_speed> 100) motor_speed = 100;

wenn (motor_speed <-100) motor_speed = -100;

if (motor_speed> 0) {

digitalWrite (Zeiger [0], HIGH);

digitalWrite (Zeiger [1], LOW);

analogWrite (Zeiger [2], motor_speed * 2,55);

}

sonst wenn (motor_speed <0) {

digitalWrite (Zeiger [0], LOW);

digitalWrite (Zeiger [1], HIGH);

analogWrite (Zeiger [2], (-motor_speed) * 2,55);

}

sonst {

digitalWrite (Zeiger [0], LOW);

digitalWrite (Zeiger [1], LOW);

analogWrite (Zeiger [2], 0);

}

}


void setup ()

{

PinMode (IN1, OUTPUT);

PinMode (IN2, OUTPUT);

PinMode (IN3, OUTPUT);

PinMode (IN4, OUTPUT);

pinMode (Ledpin, OUTPUT);

RemoteXY_Init ();

}


leere Schleife ()

{

RemoteXY_Handler ();

digitalWrite (ledpin, (RemoteXY.switch_1 == 0)? LOW: HIGH);

Geschwindigkeit (first_motor, RemoteXY.joystick_1_y - RemoteXY.joystick_1_x);

Geschwindigkeit (zweiter Motor, RemoteXY.joystick_1_y + RemoteXY.joystick_1_x); }

Schritt 10: Geben Sie Ihrem neuen Partner Leben! :-)

Ich hoffe, euch hat das Projekt gefallen, das ich gemacht habe. Bitte stimmen Sie für mich im Wettbewerb und wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an mich. Ich beantworte Ihre Frage so schnell wie möglich. Sieh dir mein Video auf YouTube an, wie ich mein Projekt gemacht habe. Bitte abonniere meinen Kanal und ich werde mehr Videos machen.

TSCHÜSS! (vergiss nicht für mich zu stimmen !!! :-)

Zweiter in der
Bluetooth-Herausforderung