Mini-Bogen, der 40 ft schießt !: 4 Schritte (mit Bildern) - 2020 - How ToDo Well

Mini-Bogen, der 40 ft schießt !: 4 Schritte (mit Bildern) - 2020 - How ToDo Well

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

Sie essen friedlich das schönste Abendessen im schönsten Restaurant, als plötzlich die Tür aufplatzt und 10 Zombies hereinstolpern. Sie greifen in Ihre Gesäßtasche und greifen nach Ihrem Mini-Pfeil und Bogen, der komplett aus Haushaltsgegenständen besteht. Sie heben die Zombies auf und retten das Leben aller. Die Stadt verleiht Ihnen einen Geldpreis und den Schlüssel zum Rathaus (Sie wissen, wie in den kitschigen Superheldenfilmen). Du gehst reich nach Hause.

Zubehör:

Schritt 1: Materialien

- 4 Büroklammern
- Klebeband

- 1 Gummiband
- Strohhalme (für Ihre Pfeile)
- Q-Tips (auch für Ihre Pfeile)
Zusätzliche Werkzeuge, die Sie möglicherweise benötigen, sind eine Spitzzange, eine Schere und eine Heißklebepistole (sowie die Stifte).

Schritt 2: Machen Sie Ihren Bogen

Ordnen Sie die Büroklammern an und kleben Sie sie in das oben gezeigte Muster … (es sollte nicht so schwer sein)
Zwei überlappende Büroklammern bilden das Loch, in das der Pfeil geht, und die anderen beiden bilden die oberen und unteren Gliedmaßen des Bogens.
Wenn Sie mit dem Rahmen fertig sind, schneiden Sie das Gummiband ab und binden Sie es an den Enden des Bogens fest. Biegen Sie die Glieder des Bogens so, dass sie einem … einem … Bogen ähneln. Dort! Sie sind fertig! War das nicht einfach?

Schritt 3: Machen Sie Ihre Pfeile

Also habe ich viele verschiedene Pfeiltypen erstellt und getestet, aber ich fand, dass dieser bei weitem der beste ist.
Schneiden Sie den biegsamen Teil des Strohhalms ab. Sie möchten keine gekrümmten Pfeile. Nehmen Sie dann Ihre Klebepistole und schieben Sie eine gute Menge in das obere Ende des Strohhalms. Schneiden Sie eine halbe Q-Spitze ab und stecken Sie das nicht flockige Ende in das klebrige Ende des Strohhalms. Schneiden Sie eine dreieckige Kerbe in das untere Ende des Pfeils, damit dieser ganz einfach am Gummiband einrastet. Jetzt mach so viele Pfeile wie du willst.

Schritt 4: Schießen

Ich glaube nicht, dass ihr Anweisungen braucht, wie man eines dieser Dinge dreht, aber wenn ihr es tut, hier ist es:
Setzen Sie den Pfeil in das Loch in der Mitte des Bogens und setzen Sie das untere Ende des Pfeils auf das Gummiband. Zieh es zurück … und lass es los!
Wenn Ihnen diese Anleitung gefallen hat, stimmen Sie bitte beim Wettbewerb „Design für Kinder“ und „Selbstgemachte Geschenke“ ab und geben Sie ihr ein „Gefällt mir“!
Wenn Sie ein FANTASTISCHES Ziel zum Üben benötigen, lesen Sie eines meiner anderen Anleitungen: http://www.instructables.com/id/Epic-Nerf-Electronic-Target/