Kerala Malabari Chicken Dum Biriyani

Kerala Malabari Chicken Dum Biriyani

Hi, ich bin Reeja. Dies ist meine erste Anweisung und hier schreibe ich das Rezept für Kerala Malabari Chicken Dum Biriyani.

Zubehör:

Schritt 1: Zutaten

Jeera Reis - 3 Tasse

Hühnchen schneiden - 1/2 kg

Geschnittene Zwiebel - 4 Nr

Tomatenscheiben - 4 Nr

Knoblauchpaste - 2 Esslöffel

Ingwerpaste - 2 Esslöffel

Zerdrückter grüner Chili - 6 Nr

Einige Minze & Korianderblätter

Quark - halbe Tasse

Gewürznelke - 4 Nr

Kardamom - 6 Nr

Zimt - 4 Stück klein

Cashewnuss - 10 Nr

Cuscus Pulver - 2 Esslöffel

Kurkuma - halber Teelöffel

Dalda - halbe Tasse

Salz nach Geschmack

Wasser - 3 Tasse

Etwas gebratenes Harz und Cashewnüsse

Schritt 2: Machen Sie es .......

  1. Den Jeera-Reis waschen und abseihen. Nehmen Sie eine Bratpfanne, gießen Sie 2 Esslöffel Dalda hinein und geben Sie den Reis hinein. Reis darin 2 Minuten bei mittlerer Flamme anbraten. Den Reis aus dem Herd nehmen und beiseite stellen.
  2. Gießen Sie dann die übrig gebliebene Dalda und die in Scheiben geschnittenen Zwiebeln in den Herd. Dann die Zwiebel in mittlerer Flamme anbraten, bis sie hellbraun wird. Dann fügen Sie Zimt, Nelke und Kardamom hinzu. Mischen Sie es sehr gut.
  3. In Scheiben geschnittene Tomaten hinzufügen und anbraten, bis das Öl klar wird.
  4. Gießen Sie Ingwer und Knoblauchpaste hinein.
  5. Dann zerdrückte grüne, kühle, Koriander- und Minzblätter zusammen mit Kurkumapulver dazugeben und erneut anbraten.
  6. Cashewnüsse in Quark mit Cuscuspulver zerkleinern. Fügen Sie diese Paste der Soße hinzu und braten Sie sie an.
  7. Dann fügen Sie Huhn hinzu und mischen Sie es sehr gut. Nach Belieben salzen.
  8. Dann fügen Sie Reis zur Mischung hinzu und mischen Sie es gut für 3 Minuten. Mach die Flamme aus.
  9. Legen Sie diese in einen Schnellkochtopf.
  10. Fügen Sie dann Wasser hinzu und mischen Sie es und schließen Sie den Deckel ohne das Gewicht.
  11. Nach 5 Minuten das Gewicht auflegen.
  12. Nach einem Pfiff die Flamme ausmachen.
  13. Nach 30 Minuten den Herd öffnen und die gebratenen Cashewnüsse und das Harz darauf streuen.
  14. Und Ihr leckeres Kerala Malabari Chicken Dum Biriyani ist fertig.