Arduino Coin Drop-Mechanismus

Arduino Coin Drop-Mechanismus

Ich wollte keine Gelegenheit verpassen, einem Gegenstand einen Arduino hinzuzufügen oder zusätzliche Änderungen vorzunehmen. Ich habe ein einfaches Coin Drop-PC-Interface erstellt, um mit diesem Münzmechanismus zu arbeiten, den ich aus einem Asteroidenschrank gezogen habe, den ich zu Mame umgebaut habe.

Mit all diesen Kabeln sieht es entmutigend aus, aber es ist wirklich einfach.

Der größte Teil dieser Verkabelung sind Beleuchtungs- und Sabotageschalter. Es gibt zwei Mikroschalter, die die Münzen tatsächlich erkennen. Es gibt auch zwei Zähler, die nachverfolgen, wie viele Münzen gesammelt wurden. Ungefähr 69.000 Quartale mit einem Gesamtwert von über 17.000 USD wurden hier durchlaufen.

Ein Arduino Leonardo macht diesen PC kompatibel ...

Zubehör:

Schritt 1: Neuerer (billigerer) Versionsmechanismus

Ich habe mich entschieden, den großen als Ersatz für meinen Techmo Cabinet Rebuild zu speichern und den Arduino-Controller mit diesen generischen Quarter-Mechs zu bauen. Sie werden auch in einem DWjukebox-Projekt gut funktionieren. Eine schnelle Änderung an der DWConfig-Datei ermöglicht es Ihnen, eine echte "Pay for Play" -Jukebox zu erstellen.

Sie benötigen einen Leonardo, damit dieser Code funktioniert. Ich habe einige Digistump-Boards und wollte eines davon mit Vusb verwenden, aber der Leonardo ist den meisten Leuten vertrauter.

Ich habe ein Arduino Micro (Leonardo-kompatibel) verwendet und es direkt auf der Rückseite des Münzauswurfmechanismus platziert. Der Mechanismus verfügt über einen Mikroschalter, der mit dem digitalen Eingangspin 10 verbunden wird. Außerdem habe ich einen 4,7-K-Pullup-Widerstand hinzugefügt. Obwohl der Arduino interne Klimmzüge anbietet, ist es besser, eine zusätzliche Versicherung zu haben. Fügen Sie ein einfaches Programm hinzu, um auf das Schließen des Schalters zu achten, und senden Sie einen Tastendruck.

Die oben abgebildete Skizze ist für die Verwendung mit einer Münze vorgesehen. Wenn Sie einen Mechanismus zum Abwerfen mehrerer Münzen unterstützen möchten, ist es nicht allzu schwer, ihn zu ändern.

Der Computer sieht es als USB-Tastatur an und sendet jedes Mal, wenn ein Viertel fallengelassen wird, den Schlüsselcode für den Einfügeschlüssel, der standardmäßig in DWJukebox das Viertelsignal ist.

Der Code ist super einfach. Sie können einen Ausgangsimpuls hinzufügen, um einen mechanischen Zähler zu bearbeiten, oder mit der zusätzlichen Verarbeitungsleistung, die in diesem Arduino-Controller verfügbar ist, kreativ werden.