Objektiv-Creep-Fix für Canon EF 28-135 mm F / 3,5-5,6 IS USM

Objektiv-Creep-Fix für Canon EF 28-135 mm F / 3,5-5,6 IS USM - Gunook

Bei Objektiven mit großem Zoombereich ist es nicht ungewöhnlich, dass das Objektiv irgendwann in seinem Leben kriecht. Dieses Phänomen tritt auf, wenn der Zoomring an Reibung verliert und das Gewicht des großen Frontelements nicht mehr halten kann. Canon EF 28-135 mm 1: 3,5-5,6 IS USM ist eines dieser Objektive mit diesem Problem.

Zubehör:

Schritt 1: Material: Elastisches Haarband

Alles was Sie brauchen ist ein elastisches Haarband. Der für dieses Update erforderliche Typ ist der eben ein als normales gummiband ist zu dick. Das, was ich benutze, ist Goody Black Elastics. Aus ästhetischen Gründen würde ich die Verwendung von Schwarz vorschlagen, da es sich in die Linse einfügt.

Schritt 2: Holen Sie sich das Gummiband auf die Linse

Gleiten Sie das Gummiband auf die Linse. Stellen Sie sicher, dass das gesamte Gummiband flach um das Objektiv zwischen Fokusring und Zoomring liegt.

Schritt 3: Schieben Sie das Gummiband in den Riss

Schieben Sie einen Teil des Gummibandes in den Spalt des Zoomrings. Ich würde vorschlagen, nicht das ganze Gummiband, da es im Falle der Entfernung einfacher sein wird. Aus diesem Grund funktioniert das normale Gummiband nicht, da es zu dick ist, um in den Riss zu rutschen. Wenn Sie das ganze Gummiband durchrutschen, müssen Sie möglicherweise eine Pinzette verwenden, um es herauszuholen.

Schritt 4: Voila!

Linse kriecht nicht mehr! Bei maximaler Zoomlänge kollabiert das nach oben zeigende Objektiv nicht mehr auf seinem eigenen Gewicht. Das Ergebnis kann je nach Zustand des Objektivs variieren.