Erstellen Sie eine Google Toolbar-Schaltfläche

Erstellen Sie eine Google Toolbar-Schaltfläche: 6 Schritte

Erfahren Sie, wie Sie einen "Button" für die Google-Symbolleiste erstellen.

Zubehör:

Schritt 1: Holen Sie sich die Symbolleiste

Rufen Sie http://toolbar.google.com/T4/ auf, um die Beta-Version der Google-Symbolleiste abzurufen.

Schritt 2: Finden Sie den Ordner

Der Standardordner, in dem wir unsere Schaltflächen speichern, befindet sich unter:
"C: Dokumente und Einstellungen Administrator Lokale Einstellungen Anwendungsdaten Google"

Schritt 3: Siehe ein Beispiel

Ein gutes Beispiel für eine Schaltflächendatei ist file-named:
toolbar.google.com_FRNRZS14FPC8C1RSTOMW
Wenn Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und "Bearbeiten" auswählen, wird der folgende Text angezeigt (NICHT VERÄNDERT SEIN):






sieht gruselig aus, oder?

Schritt 4: Layout der Schaltfläche

Das XML der Schaltfläche ist in fünf Hauptteile unterteilt:
1. Site- Wo die Schaltfläche den Benutzer verbindet.
2. Titel - Wie lautet der Name der Schaltfläche?
3. Beschreibung - Wird angezeigt, wenn der Benutzer mit der Maus über die Schaltfläche fährt.
4. Icon - der Base 64 Icon Code (wird später erklärt)
5. Wo es aufbewahrt wird (optional)

Die grundlegende "Vorlage" sieht folgendermaßen aus:



Schritt 5: Schreiben Sie den Button

Öffnen Sie zunächst den Notizblock. Wenn Sie noch nicht alles gelesen haben, kopieren Sie die im vorherigen Schritt bereitgestellte Vorlage und fügen Sie sie ein. Füllen Sie alle Großbuchstaben mit Ihren eigenen gewünschten Informationen aus. Jetzt ist es Zeit, das Symbol zu erstellen. Sie müssen ein 64x64-Symbol in eine Base64-Zeichenfolge konvertieren (keine Sorge, es ist einfach). Holen Sie sich zuerst Ihr Icon. Ich habe festgestellt, dass der beste Weg, dies zu tun, darin besteht, den Namen der Site einzutippen und "/favicon.ico" nach der Site-URL einzufügen. Zum Beispiel:
www.makezine.com/favicon.ico
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol und wählen Sie "Bild speichern unter ...". Nach dem Speichern auf Ihrer Festplatte rufen Sie http://www.motobit.com/util/base64-decoder-encoder.asp auf, laden Sie einfach Ihr Bild hoch und klicken Sie auf "Konvertieren der Quelldaten". Stellen Sie danach sicher, dass Sie den gesamten BASE64-Text kopiert haben. Gehen Sie jetzt einfach zu Ihrem Notizblock und fügen Sie alle base64 zwischen die "" und "" Stichworte.

Schritt 6: Letzte Etappen und Tipps